Browser nicht unterstützt

Sie verwenden einen alten Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox für eine optimale Webseitenbedienung.

Fußballstadien

In Fußballstadien besteht der Spielfeldbelag aus Naturrasen. Zur Ableitung des Oberflächenwassers von der Sportfläche, aber besonders von den angrenzenden niveaugleichen Nebenflächen, hat sich das ACO SPORT® Entwässerungssystem Muldenrinne bestens bewährt. Die niedrige Gerinnetiefe von 15 mm, entsprechend DIN 18035, sorgt für Sicherheit und einen reibungslosen Wasserablauf. An die senkrechten Seitenflanken der symmetrischen Mulde kann direkt angepflastert werden.

Rinnensysteme aus Edelstahl
für überbaute Bereiche

In Stadien ist das Niederschlagswasser zum Schutz der Zuschauer und zur Erhaltung der Gesamtanlage unverzüglich von versiegelten Flächen wie Eingangsbereichen und außenliegenden Rundgängen oder Brücken abzuleiten. Insbesondere in überbauten Bereichen mit niedrigen Aufbauhöhen sind maßgeschneiderte Rinnen aus Edelstahl sicher, bewährt und kostengünstig.

Die Entwässerungslösung wird für das Bauwerk konstruiert und ist auf das jeweilige Einzelgewerk abgestimmt.

Mehr dazu unter: www.inotec-edelstahl.de

Schlitzrinnen aus Stahl
feuerverzinkt für nicht-überbaute Bereiche

Für die Entwässerung an Stufenanlagen empfehlen sich robuste Schlitzrinnen aus verzinktem Stahl. Die asymmetrisch geformte Schlitzrinne ist eine unauffällige Entwässerungslösung direkt zwischen Stufe und Pflasterbelag.




Empfohlene Produkte

ACO. we care for water