ACO SPORT

Kabelverteilerschacht

Auf vielen Sportstätten sind heute Beschallungs- und Lichtanlagen vorhanden. Auch elektronische Messgeräte müssen unkompliziert ans Stromnetz angeschlossen werden.

ACO SPORT® Kabelverteilerschächte nehmen Elektro- und Kommunikationsleitungen auf und sorgen als zentraler Punkt der Festverkabelung für die nötige Stromversorgung, besonders im Innenbereich der Sportanlage.

Durch die Festverkabelung wird die Unfallgefahr durch herumliegende Kabel gemindert. Eine schnelle Installation von Messgeräten, mobilem Licht, Anzeigetafeln und elektronischen Übertragungsgeräten ist garantiert.

Je nach Einbauort kann zwischen zwei Abdeckungen aus Stahl verzinkt gewählt werden:

  • für Pflasterbereiche, oberflächenbündig mit Riffelblech
  • für Stadion Innenbereiche, als Wanne ausgebildet zur Beschichtung mit 13 mm starkem Kunststoffbelag oder Kunstraseneinlage

Im Bodenbereich ist der ACO SPORT® Kabelverteilerschacht offen. Anfallendes Tagwasser ist über eine ausreichend tiefe Sickerpackung im Schachtboden abzuleiten. Steckdosen werden mittig an der im Schacht hängenden Lochblechtafel montiert und sind somit vor Schwitz- und Tagwasser geschützt.

mit beschichtbarer Abdeckung und Lochblech zur Steckdosenmontagemit verzinkter Riffelblechabdeckung für Pflasterflächen
Länge:600 mm
Breite:600 mm
Höhe:600 mm
Gewicht:89,0 kg
Art.-Nr.:0133315540

 


Weitere Merkmale

  • Belastbarkeit Klasse B 125 DIN EN 124
  • allseitige Vorformungen zum Anschluss von Kabelschutzrohren
  • Unterteil aus frostsicherem Polymerbeton
  • verschraubter massiver verzinkter Stahlrahmen
  • Grifföffnung und Kabeldurchführung
  • eingehängte Lochplatte zur Steckdosenmontage
  • Kabelhalterung unter der Abdeckung

TOP