Kampfbahn Typ C mit Kunststofflaufbahn

niveaugleiche Anlage

Auf Sportanlagen Typ C, auf denen die nach Wettkampfregel geforderte 5 cm Laufbahnbegrenzung entfällt, da hier keine offiziellen Laufwettbewerbe stattfinden (z.B. Bundeswehranlagen), sollten niveaugleiche Spiel- und Sportflächen angelegt werden. Somit erfolgt ein nahtloser Übergang von der für Trainingszwecke eingerichteten Rundbahn mit Kunststoffbelag zu den Spiel- und Sektorflächen.
Das ACO SPORT® Schlitzrinnensystem NW 125 mit den verschiedenen Hohlprofilrinnen sichert die uneingeschränkte Nutzung dieser Sportanlagen. Bevorzugt eingebaut werden die kompakten Hohlprofilrinnen aus Polymerbeton auf vielen Sportanlagen von Einrichtungen der staatlichen Sicherheitsorgane, welche auf die Robustheit und Stabilität dieser Art der Laufbahnentwässerung seit Jahren vertrauen.

 

Individuelle Projekt-
beratung gewünscht?
Sprechen Sie uns an!